Eduard Brömmers (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Terraner Dr. Eduard Brömmers war einer der führenden terranischen Wissenschaftler seiner Generation.

Erscheinungsbild

Brömmers war mittelgroß und stark übergewichtig. Lange Zeit trug er eine dicke Brille, Ende der 2080er Jahre ersetzte er diese jedoch zunehmend durch Kontaktlinsen mit Avafunktionen. Im Gesicht trug er einen ausgefransten Bart. (PR Neo 223, Kap. 2)

Charakterisierung

Brömmers war etwas verschroben. Er hatte sich selbst ein »Partner-Surrogat« erschaffen: Ein sprechender holographischer Frosch von der Farbe eines  Wikipedia-logo.pngErdbeerfröschchens und der Größe eines  Wikipedia-logo.pngOchsenfroschs, der von einer nanobasierten künstlichen Intelligenz gesteuert wurde. Das Surrogat hatte eine vorlaute, nicht selten freche Persönlichkeit. (PR Neo 223, Kap. 2)

Geschichte

   ... todo: PR Neo 131, PR Neo 136, PR Neo 169, PR Neo 169, PR Neo 181, PR Neo 187 ...

Im Jahr 2089 war Brömmers zugegen, als der Kreellblock, in dem Eric Leyden, Abha Prajapati und Luan Perparim eingeschlossen waren, aus der FANTASY in ein Labor der Lunar Research Area transportiert werden sollte. Während des Transportes wurde der Block von Frascino Abberly im Auftrag von Iratio Hondro gestohlen. (PR Neo 223)

Quelle

PR Neo 223