Gabrielle Montoya (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Gabrielle Montoya war die Zweite Offizierin des Ultraschlachtschiffs CREST und später die Erste Offizierin des Expeditionsraumers MAGELLAN. Sie war mit Conrad Deringhouse verheiratet.

Charakterisierung

Sie war schlank und muskulös. Ihr weißblondes Haar trug sie in einer Stoppelfrisur. (PR Neo 104)

Im Jahr 2089 war ihr Haar schlohweiß und reichte ihr bis zur Hüfte. (PR Neo 210, Kap. 9)

Geschichte

Im März 2049 nahm sie am Flug ins Taktis-System teil. (PR Neo 104)

Im Jahre 2055 nahm sie als Erste Offizierin an der Andromeda-Mission der MAGELLAN teil. Sie bekleidete den Rang auch danach. (PR Neo 167, PR Neo 190)

Im Jahr 2058, kurz nach der Rückkehr aus dem Halitsystem, heiratete Montoya ihren Kommandanten Conrad Deringhouse. (PR Neo 200, Kap. 4)

Im Jahr 2088 genossen die beiden ihren Lebensabend in Terrania. (PR Neo 200, Kap. 4)

Im August 2089 war Montoya Teil der von Reginald Bull und Thora Rhodan da Zoltral initiierten Verschwörung mit dem Ziel, den Experimentalraumer FANTASY zu entführen, um auf Lashat nach einer Heilungsmöglichkeit für Perry Rhodans ZA-Syndrom zu suchen. Montoya war nach dem geglückten Diebstahl die erste Offizierin des gestohlenen Schiffes. (PR Neo 210)

...

Arkon-Mission

Perry Rhodan bestand darauf, die Verantwortung für die Entführung der FANTASY zu tragen, und ließ mit Hilfe von NATHAN Beweise fälschen, die seine alleinige Schuld belegten. Deshalb konnte die eigentlich pensionierte Montoya auf der Arkon-Mission der MAGELLAN Ende 2089 wieder als erste Offizierin des Schiffes unter dem Kommando ihres Ehemanns Conrad Deringhouse dienen. (PR Neo 220, Kap. 10)

Quellen

PR Neo 104, PR Neo 167, PR Neo 190, PR Neo 200, PR Neo 210, PR Neo 220