Kugelraumer (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt den Raumschiffstyp der Perry Rhodan Neo-Serie. Für den Raumschiffstyp der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Kugelraumer.

Ein Raumschiff mit der äußeren Form einer Kugel, umgangssprachlich schlicht Kugelraumer oder Kugelraumschiff genannt, ist der erste extraterrestrische Raumschiffstyp, dem die Menschen der Erde begegnet sind. (PR Neo 1)

Neo002.jpg
PR Neo 2
© Perry Rhodan KG, Rastatt
Neo076.jpg
PR Neo 76
© Perry Rhodan KG, Rastatt

Allgemeines

Die Kugelform bietet sich offensichtlich an, da sich in ihr bei kleinstmöglicher Oberfläche das größtmögliche Volumen unterbringen lässt. Das Antriebssystem des bekannten arkonidischen Modells ist in einem den Äquator des Schiffes umspannenden Ringwulst untergebracht. (PR Neo 1)

Zur Landung auf Planeten werden Landestützen ausgefahren, an deren Ende Landeteller das Gewicht des Raumschiffs tragen. (PR Neo 8)

Bekannte Kugelraumer


Quellen

PR Neo 1, PR Neo 8