Rapallo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Rapallo war ein Androide.

Erscheinungsbild

Er war humanoid. Die Haut war blass, der Kopf völlig haarlos. Die Augen besaßen einen leeren Ausdruck.

Geschichte

Rapallo war Mitte November 2842 Aufseher in der Klinik auf Wagtmeron, in der im Auftrag des Mächtigen Androiden hergestellt wurden.

Als die USO dem Plasma-Mutanten auf die Schliche gekommen war, befahl der Mächtige, die Klinik zu sprengen. Amlor Petrefa und Kinke Seiblad platzierten nukleare Sprengladungen. Noch bevor die Bomben hochgingen, trafen die beiden USO-Spezialisten Stuckey Folus und Thow Tanza in der Klinik ein. Sie versuchten, Rapallo zur Flucht zu überreden. Doch der Androide weigerte sich, seinen Arbeitsplatz zu verlassen. Kurz nach dem Abflug der Spezialisten wurden die Klinik und er von der Detonation völlig vernichtet.

Quelle

Atlan 119