Schaltbildtaster

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Schaltbildtaster war ein von den Akonen eingesetztes Spionagegerät. Mithilfe dieses meist in einem Fahrzeug installierten Gerätes konnten positronische Schaltungen, zum Beispiel die einer Schiffspositronik, erfasst werden, und somit deren gespeicherter Inhalt.

FANTASY

Das Gerät kam im Jahre 2102 zum Einsatz, als die Akonen mit seiner Hilfe die Positronik der FANTASY abtasteten, und so die galaktische Position Terras ermitteln konnten.

OLD MAN

Später fand es auch in der terranischen Raumfahrt Verwendung. Beispielsweise verwendete man es, um die Innenräume von Raumschiffen und Raumstationen zu überwachen. Die Schaltbildtaster konnten die Muster um- oder fehlprogrammierter Roboter erkennen, und dies gegebenenfalls weitermelden.

An Bord von OLD MAN wurden beispielsweise Schaltbildtaster verwendet, die mit einer Sicherheitsschaltung gekoppelt waren. Bei entsprechender Schaltung wurden umprogrammierte Roboter mit einem Selbstvernichtungsimpuls eliminiert.

Quellen

PR 100, PR 335