Teemena (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Teemena ist ein Sonnensystem in Thantur-Lok, in dem sich zu Zeiten der Methankriege wichtige Handelsrouten der Arkoniden kreuzten und das von ihnen daher auch als Teemenkreuzung bezeichnet wurde.

Astrophysikalische Daten: Teemena
Andere Namen: Teemenkreuzung
Galaxie: Milchstraße (Thantur-Lok)
Entfernung zum Solsystem: ≈34.000 Lichtjahre (PR Neo 116)
Spektraltyp des Sterns: weiß (PR Neo 116)
Anzahl der Planeten: 2 (PR Neo 116)
Bekannte Planeten: Teemen I, Teemen II
Bekannte Völker
Arkoniden

Planeten

Als die Arkoniden das System entdeckten, besaß es zwei Planeten und einen Asteroidengürtel. Es war aber offensichtlich, dass das System zu einem unbekannten Zeitpunkt künstlich verändert worden war. (PR Neo 116)

Der innere Planet Teemen I oder kurz Teemen war eine arkonähnliche Sauerstoffwelt mit fünf Monden. Nach der arkonidischen Besiedlung wurde er zu einer wichtigen Handelswelt innerhalb des Großen Imperiums. (PR Neo 116)

Der äußere Planet Teemen II war ein Gasriese mit zwölf Monden. (PR Neo 116)

Zwischen Teemen und der Sonne befindet sich ein Asteroidengürtel mit reichen Hyperkristallvorkommen, die die Hyperortung im System deutlich beeinträchtigen. (PR Neo 116)

Geschichte

Im Jahre 8001 v. Chr. schlug das 132. Einsatzgeschwader unter dem Kommando von Atlan da Gonozal einen Angriff der Maahks auf Teemen zurück. (PR Neo 116)

Quelle

PR Neo 116