Vecha (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Die Mehandor Vecha war Ärztin in der 312. vorgeschobenen Grenzpatrouille.

Geschichte

Ende 2037 kam es im Lager des ehemaligen Flughafens Tempelhof vermehrt zu Diebstählen. Orbton Nahor und seine Untergebene Ingisi untersuchten den Fall. Sie konnten einen Diebstahl beobachten, den Dieb jedoch nicht stellen. Die am Tatort gefundene DNS-Probe ordnete Vecha dem Mutanten John Marshall zu. Für die Untersuchung hatte Nahor mit der Mehandor ein Geschäft abgeschlossen. Sie würde die Gegenleistung irgendwann einfordern. (PR Neo 76, Kap. 14)

Quelle

PR Neo 76